Woche 1: Sorge dich nicht!

(Lukas 12,22-28)
mittwoch_1.jpg

Christian Protte

Das tägliche Brot, das Dach über dem Kopf oder ab und zu mal Schokolade: All dies ist wichtig, aber es soll uns nicht immer umtreiben. Gott trägt uns und erhält uns. Das dürfen wir glauben. Die Suche nach einer – vermeintlichen – Sicherheit in der irdischen Versorgung hat dann keinen Platz mehr.