Linktipps

Lesenswertes zum Fastenmotto 2017 - "Augenblick mal! 7 Wochen ohne Sofort"

Alles hat seine Zeit:
Eiersuche am Palmsonntag
Alles schön der Reihe nach machen, das hat durchaus einen tieferen Sinn – im Leben wie im Kirchenjahr, sagt Susanne Breit-Kessler
http://chrismon.evangelisch.de/blog/im-vertrauen/eiersuche-am-palmsonntag-31019
Nicht sofort entscheiden:
Alternativen gibt’s immer!
Die Politikwissenschaftlerin Astrid Séville und Kabarettist Claus von Wagner und der Kabarettist - im chrismon-Gespräch über Basta-Rhetorik, Populismus und politische Satire
http://chrismon.evangelisch.de/artikel/2016/33017/astrid-seville-und-claus-von-wagner-ueber-alternativlosigkeit
Nicht sofort drauflosschaffen:
Der Lockruf der Erdkrume
Sie hat immer viel gearbeitet. Jetzt hat sie einen Garten – und einen Grund, auch mal früher nach Hause zu gehen. Protokoll, aufgeschrieben von Christine Holch.
https://chrismon.evangelisch.de/artikel/2013/der-lockruf-der-erdkrume-19763

Die kleinen feinen Ereignisse des Lebens (Audio)
Zum Reinhören: Susanne Breit-Kessler über das Innehalten, wenn etwas Besonderes passiert
http://chrismon.evangelisch.de/podcast/wie-man-kleine-gluecksmomente-bewusster-wahrnimmt-32352

Nicht sofort drankommen:
Baustellenlärm – Pause im Alltag
Die Straße aufgerissen. Überall Bagger. Keine Parkplätze mehr. Arnd Brummer über die Ruhe vor der Reparatur
http://chrismon.evangelisch.de/blog/was-ich-notiert-habe/32863/laerm-und-andere-quellen-fuer-aerger-im-buergerlichen-leben
Nicht sofort lospoltern:
Margot Käßmann über anonyme Kritiker
Kritik ‒ ja, bitte. Aber die Kritiker sollten auch das Format haben, ihre Namen zu nennen. Das gilt erst recht im Internet.
http://chrismon.evangelisch.de/blog/auf-ein-wort/kritik-anonym-und-mit-klarnamen-31556
Nicht sofort aufgeben:
Schachmatt dem Alkohol
Er war Trinker. Aber viele Züge im Voraus zu berechnen, das geht nur nüchtern. Schachspielen hat ihn gerettet. Protokoll, aufgeschrieben von Armin Thomas
http://chrismon.evangelisch.de/artikel/2015/31497/schachmatt-dem-alkohol-schachspielen-hat-ihn-gerettet
Gottes Zeit feiern:
Sonntage sinnvoll nutzen?
Von Fleiß und Pflichterfüllung ist im Christentum oft die Rede. Aber hier und jetzt auch von Muße und Entspannung. Religion für Einsteiger von Eduard Kopp
http://chrismon.evangelisch.de/artikel/2016/32487/was-hat-mein-urlaub-mit-religion-zu-tun

Pause am siebten Tag (Audio)
Zum Reinhören: Henning Kiene sagt, wieso Gott am siebten Tag pausiert hat und welche Folgen das für uns noch heute hat. Wie passt das außerdem damit zusammen, dass Sonntag im Christentum der erste Tag der Woche ist? Und was sollen die tun, die sonntags arbeiten?
http://chrismon.evangelisch.de/podcast/audio-was-bedeutet-der-sonntag-im-christentum-32451